Vorsorgliche Sinnfrage

Wenn Du noch einen Himmel hast,                                           
dann ist Dir freie Bahn beschieden.
Nicht mal der Tod ist Dir verhasst.
Du lebst und stirbst und bist zufrieden.

Hast Du ihn nicht, kommst Du ins Schwimmen,
denkst Du ans Leben, an den Tod …
Am Ende wird wohl etwas stimmen:
Die Abendwolken glühen rot.

Und wenn Du’s recht bedenkst und wendest
nachdem Dich Zweifel überfielen,
an ihn zu glauben …Wenn Du endest,
könnt‘ er doch eine Rolle spielen.

Für das „Gedichtespiel“  September 2011 verfasst aus den Vorgaben
Himmel – Bahn – schwimmen – spielen – rot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.