Planschi

Mitunter weckt Wasser das Spielkind im Manne:
zur Hochsee mutiert dann die Badewanne.
Seiner Gattin ist klar, es gilt sich zu sputen –
der Kerl wird sonst noch alle Wohnräume fluten.

Schon kippt sich ihr munterer Neptun agil
über den Schopf eine Flasche voll Pril,
Doch solch lustiger Pilz aus Spülmittelschaum
auf dem Haupt ihres Gatten erheitert sie kaum.

Sie arbeitet sich mit dem Wischmop durchs Haus
zieht am Ort des Geschehens den Stöpsel heraus,
und hat somit dem Badenden sehr routiniert
Wasser, Wanne und Reinlichkeit wegdestilliert.

(3. Platz / Gedicht der Woche)

Für das Gedichtespiel April 2011 verfasst aus den Vorgaben
Pilz – Hochsee – destillieren – arbeiten – agil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.